Wettbewerbe und Projekte

Geschrieben von Gynasium Zittau
Kategorie:
Physikolympiade 2018

Am 7. März 2018 haben 7 Schüler des Christian-Weise-Gymnasiums erfolgreich an der 2. Stufe der sächsischen Physikolympiade in Löbau teilgenommen:

  • Laura Engemaier (Kl.9) 
  • Lara Hänisch (Kl. 9) 
  • Niclas Wächter (Kl. 9)
  • Karsten Hänsch (Kl.9)
  • Dario Weber (Kl.7)
  • Hannes Hoffmann (Kl.8) und
  • Hanna Hänsch (Kl.7).

In 150 Minuten experimentierten sie und lösten anspruchsvolle Aufgaben.


Hanna Hänsch (1. Platz), Niclas Wächter (2. Platz) und Karsten Hänsch (1. Platz) wurden wegen ihrer sehr guten Ergebnisse zur Endrunde nach Chemnitz eingeladen. 


Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten.

20180307 155955 HDR Bildgröße ändern

Bolyai-Wettbewerb

Am 16.1.18 fand der internationale Teamwettbewerb in Mathematik statt. Von unserer Schule nahmen 26 Gruppen, also über 100 Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 12 teil.


Die höchste Punktzahl erreichten die Kopfnüsse aus der Klasse 7. Sie belegten mit 156 Punkten einen hervorragenden zweiten Platz in der Länderwertung von Bremen, Niedersachsen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Herzlichen Glückwunsch.


Wir bedanken uns beim Förderverein für die finanzielle Unterstützung.

Die Lösungen findet ihr unter http://www.bolyaiteam.de/

bolyai02