Sport

Geschrieben von Gynasium Zittau
Kategorie:

Sportfest in der Weinau


Mehr als 700 Schüler der Klassenstufen 5 bis 11 unseres Gymnasiums haben sich am 1. und 2. Juni 2016 im Zittauer Weinaustadion getroffen, um beim diesjährigen Sportfest der Schule um die besten Ergebnisse in der Leichtathletik zu kämpfen. Neben den Wettkämpfen im Ballweitwurf, Kugelstoßen und Weitsprung, zeichneten sich auch bei den Sprintleistungen sehr gute Ergebnisse ab. Alternativ zum Sprint konnten sich die Schüler auch für die Mittelstrecken-Läufe anmelden.


Zudem kämpften die Klassen jeweils nochmals bei den Ü-Eier-Staffeln gegeneinander. Jede Klassenstufe lief hierbei 1200 m mit 12 Läufern und einem Staffelstab um den Sieg.


Neben den Pflichtdisziplinen, welche zur Benotung ebenfalls verwendet werden, gab es außerdem Fußball-, Volleyball-, "Ball übers Netz"- und Völkerballtuniere neben dem Stadion. Auch hierbei Wettkämpfen wurden die Sieger ermittelt und konnten sich über eine kleine Überraschung freuen.


Organisiert wurde das Sportfest von den Sportlehrern, wobei hierbei Frau Eberhardt die ausschlaggebende Leitung übernahm. Der geschäftsführende Schulleiter Herr Dr. Ebert freute sich über die rege Teilnahme der Schüler beim Sportfest und konnte auch vielen Jugendlichen eine Urkunde bei der Siegerehrung übergeben. Zudem beglückwünschte er am 1. Juni alle Teilnehmer zum Internationalen Kindertag.


Schülersprecher August Friedrich (Klasse 11) fügte hinzu: "Das Sportfest ist eine alljährliche Veranstaltung, bei der besonders die Klassengemeinschaft gestärkt wird. Es ist ebenfalls eine Möglichkeit anderen Schülern seine sportlichen Leistungen zu zeigen."


Die Lehrerschaft unterstütze an beiden Tagen die Kampfrichtertätigkeiten an den mehr als zehn Stationen und bekam zudem Unterstützung einiger Schüler. Um die gesundheitliche Versorgung kümmerten sich verantwortungsvoll die "Sanitäts-AG" der Schule unter der Leitung von der ehrenamtlichen Kinderpreisträgerin Linda Seeliger (Klasse 12).


alle Bilder von CWG Zittau/Erik-Holm Langhof

Die Mädels der Sani-AG

 

spannende Wettkämpfe in der Weinau

 

Zieleinlauf