Für Klasse 8/9: Schüleraustausch im Schuljahr 2022/23

Geschrieben von Mirko Hans
Kategorie:

Ins Austauschjahr 2022/23 mit gemeinnütziger Schüleraustauschorganisation

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen können sich ab sofort bei der gemeinnützigen Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) um ein Austausch(halb)jahr ab Sommer 2022 in einem von 38 Ländern weltweit bewerben. Alle wichtigen Informationen zu einem Austausch mit YFU gibt es hier.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können außerdem bequem von zu Hause an unseren regelmäßig stattfindenden Online-Infoveranstaltungen teilnehmen, um sich über den Ablauf, die Voraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten eines Austausches mit YFU zu informieren. Die aktuellen Termine sind hier einsehbar. 

Als gemeinnütziger Verein möchten wir allen interessierten und geeigneten Jugendlichen den Schulbesuch im Ausland ermöglichen. Damit niemand aus finanziellen Gründen auf die Teilnahme am Austauschprogramm verzichten muss, vergibt YFU jährlich rund 300 einkommensabhängige Stipendien mit einem Gesamtvolumen von über einer Million Euro. Weitere Infos dazu gibt es hier.

Gerade angesichts der weltweiten Situation rund um die COVID-19-Pandemie halten wir Schüleraustausch für wichtiger denn je: Wo lange Zeit Grenzen geschlossen waren, können Austauschaufenthalte helfen, neue Brücken zu bauen und jungen Menschen wieder Perspektiven in der Welt aufzuzeigen.

Aktuell gehen wir davon aus, unsere Austauschprogramme ab Sommer 2022 wieder weitestgehend normal durchführen zu können – möglicherweise angepasst an die aktuellen Umstände oder die „neue Normalität“ im jeweiligen Land. Selbstverständlich stehen dabei die Gesundheitsversorgung und Sicherheit unserer Teilnehmenden jederzeit an erster Stelle. Mehr Informationen und häufig gestellte Fragen rund um das Thema Schüleraustausch in Zeiten von COVID-19 gibt es hier.

Interessierte Jugendliche können sich unverbindlich online hier anmelden, um Zugang zu unserem Online-Bewerbungsportal zu erhalten. Gern schicken wir auch Informationsmaterial zu. 

Mit freundlichen Grüßen 

Adrian Berger

PS: Die Bedeutung des gemeinnützigen Jugendaustauschs in der Corona-Krise wurde auch seitens der Bundesregierung erkannt und substantielle Unterstützung unseres Vereins in Form eines Rettungsschirms beschlossen. Damit bleiben wir finanziell stabil und können Teilnehmenden mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung weiterhin eine verlässliche Organisation und Betreuung bieten.

-- 
 

Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V. (YFU)  

Internationaler Jugendaustausch/International Youth Exchange 

Oberaltenallee 6 

22081 Hamburg 

Tel: +49 40 22 70 02 - 0 

Fax: +49 40 22 70 02 -27 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.yfu.de

Einladung zu digitalen AJA-Schüleraustausch-Messen für 8. und 9. Klassen

Liebe Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen,
 
endlich wieder zum Lernen hinaus in die Welt - diese Möglichkeit bieten Euch die AJA-Organisationen mit einem internationalen Schüleraustausch.
 
Ihr könnt mehrere Monate, ein halbes oder ein ganzes Schuljahr in einem von über 50 Ländern weltweit verbringen, eine Schule im Ausland besuchen und in eine andere Kultur eintauchen. Die gemeinnützigen AJA-Organisationen haben langjährige Erfahrung und vergeben unter anderem einkommensabhängige Stipendien.
 
Bei den neuen, digitalen AJA-Schüleraustausch-Messen informieren Euch ehemalige Austauschschülerinnen und Austauschschüler über die Programme und berichten von persönlichen Erfahrungen. Ihr könnt direkt mit den Organisationen in Kontakt treten und Euch zu allen Fragen rund um ein Auslandsschuljahr und Stipendien informieren.
 
Das Angebot richtet sich an Euch und Eure Eltern und ist kostenlos.
 
Die Termine für die digitalen AJA-Austausch-Messen dieses Jahr sind:

  • Mittwoch, 26. Mai 2021,18-20 Uhr
  • Donnerstag, 24. Juni 2021,18-20 Uhr
  • Dienstag, 21. September 2021,18-20 Uhr
  • Mittwoch, 20. Oktober 2021,18-20 Uhr
  • Donnerstag, 25. November 2021,18-20 Uhr
  • Mittwoch, 8. Dezember 2021,18-20 Uhr

 
Alle Informationen und den Link zur Anmeldung gibt es hier:
https://aja-org.de/schueleraustausch/digitale-aja-schueleraustausch-messe
 
Wenn Ihr einen Austausch plant, sprecht bitte auch mit Eurer Klassenleitung darüber.
Viel Spaß!

Anna Wasielewski
Geschäftsführung
AJA Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch                  
Gormannstr. 14, 10119 Berlin
Tel: +030 / 33 30 98 75
Fax: +030 / 33 30 98 76
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aja-org.de