Sprachentag Tschechisch

Geschrieben von Mirko Hans
Kategorie:

Am 29. November durften Schüler des Grundkurses Tschechisch der Klassen 11 und 12 das Gymnázium Frýdlant besuchen. Hintergrund war ein bilingualer Sprachentag mit Abiturvorbereitung. Dabei wurden mögliche Prüfungsaufgaben gelöst, die bei den Tschechen in der mündlichen Deutsch-Prüfung und ebenfalls Aufgaben, die bei den Deutschen in der mündlichen Tschechisch-Prüfung abgefragt werden können. Außerdem konnten sich die Zittauer Schüler eine Unterrichtsstunde im tschechischen Stil anschauen. Wie die Jugendlichen berichten, wird dabei vor allem Wert auf Disziplin und Ordnung gelegt. Zudem sei die motivierte Art und Weise der Lehrer sehr positiv aufgefallen.

Der Austausch zwischen den Schülern aus Frýdlant und den Jugendlichen aus Zittau erfolgte nun bereits zum zweiten Mal. Ein weiteres Treffen ist für 2019 geplant.

Bildquelle: CWG Zittau/Erik-Holm Langhof

sprachentag01

sprachentag02

sprachentag03

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen