Antidrogen-Aktionstage am CWG

Geschrieben von Mirko Hans
Kategorie:

„Keine Macht den Drogen“ - hieß es in der letzten Novemberwoche für zahlreiche Schülerinnen und Schüler. Die Stadt Zittau hatte uns ein breites Angebot für mögliche Veranstaltungen gemacht und das haben wir dankend angenommen.

Alle siebten Klassen genossen einen Workshop vom comeback e.V., in dem theaterpädagogisch gearbeitet wurde. Besonderen Eindruck haben die Erfahrungen von Suchtkranken auf die Teilnehmenden der Gesprächsrunde hinterlassen, die vom FISH Lausitz e.V. organisiert wurde.

Schade, dass die Gesprächsrunde mit dem Zoll nicht zusammen gekommen ist. Vielen Dank alle Beteiligten, insbesondere an die Stadt und die Villa für die Organisation und Kontaktherstellung mit den verschiedenen Vereinen.

J. Escher

Beratunglehrerin am CWG